, OVGU Mehlmann - Redakteur

OVGU eSports veranstaltet "QWERantäne-Turnier"

An insgesamt vier Spieltagen wurde das zweite große League of Legends -Turnier im Rahmen der Initiative Heimspiel ausgetragen. OVGU eSports war Hauptorganisator für das gesamte Turnier. Die Live-Übertragung haben wir ebenfalls übernommen.

Aufgrund des eingeschränkten öffentlichen Lebens musste OVGU eSports zahlreiche Veranstaltungen absagen. Stattdessen haben Vereinsmitglieder sich noch mehr als zuvor auf das virtuelle Zusammentreffen konzentriert. Aus diesem Grund hat der Verein gemeinsam mit weiteren eSport-Akteuren in Deutschland vor rund einem Monat die „Initiative Heimspiel“ gegründet. Mittlerweile sind über 20 eSport-Vereine und -Organisationen aus Deutschland der Initiative beigetreten.

Die Initiative Heimspiel hat sich das Ziel gesetzt, verschiedene, vor allem universitäre, Communities in Deutschland miteinander zu vernetzen. Viele Leute nutzen die Zeit zu Hause nun für Computerspiele oder -Streams. Die Initiative bietet regelmäßig Turniere und Wettbewerbe zu verschiedenen Titeln an, um der „ziellosen Langeweile“ durch „miteinander und gegeneinander spielen“ entgegenzuwirken. Als Sekundärziel werden Spenden für einen guten Zweck gesammelt. Seit letzter Woche Mittwoch (15.04.) bis heute wurde das zweite große League of Legends -Turnier im Rahmen der Initiative ausgetragen, OVGU eSports war Hauptorganisator für das gesamte Turnier. Die Live-Übertragung haben wir ebenfalls übernommen.

Doch damit nicht genug: Unser League of Legends -Team konnte sich von insgesamt 24 teilnehmenden Teams bis zum Schluss durchsetzen und war ebenfalls Finalist des "QWERantäne-Turniers"! Im Finale, welches anfangs auf Augenhöhe einen gnadenlosen Schlagabtausch nach dem anderen lieferte, musste Magdeburg sich letztendlich gegen die Konkurrenz aus Stuttgart geschlagen geben. Die "Engines" konnten nach einem 1:1 zwei dominante Leistungen in Folge auf die virtuelle Karte bringen und ließen unseren Spielern im vierten und letzten Spiel des Matches keine Zeit zum blinzeln. 3:1 lautete das finale Ergebnis.

Wir bedanken uns wie immer vielmals bei allen Teilnehmern, Zuschauern und ehrenamtlichen Helfern vor und hinter der sprichwörtlichen Kamera! Zudem sind wir stolz auf einen 2. Platz und gratulieren den Gewinner-Teams:

1. Platz @engines_stgt "Radiance"

2.Platz @ovguesports

3.Platz @esportsunitue "Krosse Crew"

Finale verpasst? Hier könnt ihr das Finale (erneut) sehen:

Spiel 1 & 2
Spiel 3 & 4